Auswandern nach Neuseeland

  Startseite
    Umzug nach NZ
    Neuseeland im TV
    Urlaub in NZ
    Sonstiges
    Pictures
    Deutsche in NZ
    Jobs in NZ
    Schule in NZ
    Links NZ
    English lernen
    Visum
    Land & Leute
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   NZ Wiki
   Neuseeland-Forum
   Move2NewZealand Infos und Forum [ENG]
   EmigrateNZ.org - Forum
   UK Auswanderforum nach NZ
   Neuseelandforum
   Neuseelandforum
   Auswandern nach Neuseeland
   instant Immigration Service (NZ) Ltd. - Unser Immigrationsberater
   NZ Immigration Conzepts [Agent und Informationen]
   Reiseratgeber & Community NZ
   Offizielle Immigrationsinfos aus Neuseeland





http://myblog.de/destinationnz

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nix gefunden

So, nun bin ich schon wieder ein Weile in D-Land.
Die Jobsuche war leider nicht erfolgreich. Dafür weiss ich jetzt, was speziell für meinen Fall zu tun ist.
Wir müssen das Risiko erhöhen, die Auswanderung mit doppelten Boden funktioniert bei uns nicht.
Der Plan wird also etwa so aussehen:
1.) Nachweisbare Qualifikation erwerben. Das bedeutet für mich, dass ich jetzt eine Zertifizierung zum MCAD machen werde, damit die NZ Arbeitgeber etwas mehr glauben können, das ich im .NET Umfeld zu gebrauchen bin.
2.) Dann Haus verkaufen, Job kündigen oder an-kündigen (je nach Arbeitgeberreaktion), Container packen und erstmal stehen lassen, dann mit visitor visum Urlaub in NZ machen. Das geht ja bis maximal 9 Monate. "Nebenbei" vor Ort bewerben, was das Zeug hält.
3.) Job offer bekommen, Container auf die Reise schicken, Kinder müssen in die Schule, Papierkram erledigen, warten auf PR.
4.) PR bekommen.
So lebten sie glücklich bis ans Ende Ihrer Tage :-)

Mal sehen, was davon dann Wirklichkeit wird. Zuerst mache ich mal das Zertifikat, das brauche ich in jedem Fall, auch wenn wir in D-Land bleiben.
24.10.06 11:45


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung